Hubschrauber & Helikopter (selbst) Fliegen, Ausbildung, Flugschule und Schnupperflüge

Das Hubschrauber Forum bei helikopterfliegen.de - Hubschrauber & Helikopter (selbst) Fliegen. Unser Hubschrauberforum dient dem Erfahrungsaustausch zwischen Piloten und denen, die noch Hubschrauberpilot werden wollen.

AnzeigeSiebert Luftfahrtbedarf
Donnerstag, 20. Feb 2020 - 21:52Uhr · Im Moment sind 147 User im Forum unterwegs
Flight Planner - Flugplanung für Windows

SAVBACK Helicopters - Eurocopter Helicopter sales

Herzlich Willkommen, Gast ( Login | Registrieren )

 
Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Literatur Helikopterpilot
Outline · [ Standard ] · Linear+
reddesert
new post 26. Juli 2006, 13:10
Antworten #1


Unregistered










Hallo Gemeinde,

ich bin auf der Suche nach Literatur für die Ausbildung zum Berufshubschrauberpiloten.
Zur Zeit bin ich dabei die Kohle zusammenzukratzen um mit der Ausbildung zum Berufspiloten zu beginnen.
Dieses würde ich gerne in Oregon tun. Dazu gleich ein paar Fragen, seht ihr es als sinnvoll, die Ausbildung zu splitten, sprich erstmal den PrivatHeli zu machen und später den Berufspiloten ranzuhängen oder besser gleich alles in einem Aufwasch.
Ich habe jetzt mal mit rund 40.000€ kalkuliert für eine Berufspilotenlizenz in den Staaten zu erwerben. Da ich aber die Kohle bis dato noch nicht komplett zusammen habe (einen Teil werde ich wohl finanzieren müssen) wollte ich dennoch schonmal damit beginnen mit mich mit der Materien zu beschäftigen, aber alle Suche auf ebay oder amazon nach geeigneter Literatur bleibt erfolglos, da man hier nur allgemeine Infos findet.
Kann mir jemand ein Buch nennen, welches für den Einstieg und auch die Prüfungsvorbereitung geeignet ist. (Darf gerne auch etwas tiefergehender Natur sein).

Für Infos dankbar.

mfg
slow
Top
Quote Post
maveric
new post 26. Juli 2006, 16:21
Antworten #2


Flugschüler: Theorie bestanden
**

Gruppe: Pilots
Lizenzen und Qualifikation: CPL(H)
Typerating(s): AS350, EC120, R22, R44, HU269

Beiträge: 210
seit: 04. Januar 05
Mitglieder Nr.: 56




Hallo,

da ich genau so war wie du (vor meiner Ausbildung) kann ich verstehen was du meinst. Jedoch kann ich dich guten gewissens beruhigen. Du brauchst hier in D nicht so vielt Stoff reinziehen. Es genügt wenn du dir ein kleines Heli-(Aerodynamik) Buch kaufst, z.b. So fliegt man Hubschrauber ISBN 3934596258, ca 60 Seiten. Natürlich kannst du dir hier schon Theoriebücher wie z.b. Principles of helicopter flying bzw. helicopter pilot manuel kaufen, aber du bekommst alles in den USA. Und da verstehst du es auch besser, da man es sich direkt vor Ort am Heli anschauen kann.

Gruß Sandro
Top
User is offlinePMMini Profile
Quote Post
rettass
new post 26. Juli 2006, 18:49
Antworten #3


1. Soloflug geschafft
**

Gruppe: Pilots
Lizenzen und Qualifikation: CPL(H)
Typerating(s): R22/R44

Beiträge: 132
seit: 26. Januar 06
Ort: Bayern
Mitglieder Nr.: 275




hallo,

ich mache im frühjahr 2007 den ersten part für meine CHPL; PPLH in BRD;

der flugschulenchef hat mir für die vorbereitung auf chpl folgendes buch empfohlen:

bestellt bei amazon;
commercial pilot 2006, test prep
isbn: 1-56027-567-7


ist mit erklärung. insgesamt für die theoretische prüfung 563 fragen

viel spass.....
noch fragen?? dann mail

gruss
roland

Dieser Beitrag wurde von rettass: 26. Juli 2006, 18:50 bearbeitet
Top
User is offlinePMMini Profile
Quote Post
Montana
new post 05. Januar 2009, 00:20
Antworten #4


Schnupperflieger
*

Gruppe: Members
Beiträge: 5
seit: 04. Januar 09
Mitglieder Nr.: 922






QUOTE
Hallo Gemeinde,

ich bin auf der Suche nach Literatur für die Ausbildung zum Berufshubschrauberpiloten.
Zur Zeit bin ich dabei die Kohle zusammenzukratzen um mit der Ausbildung zum Berufspiloten zu beginnen.
Dieses würde ich gerne in Oregon tun. Dazu gleich ein paar Fragen, seht ihr es als sinnvoll, die Ausbildung zu splitten, sprich erstmal den PrivatHeli zu machen und später den Berufspiloten ranzuhängen oder besser gleich alles in einem Aufwasch.
Ich habe jetzt mal mit rund 40.000€ kalkuliert für eine Berufspilotenlizenz in den Staaten zu erwerben. Da ich aber die Kohle bis dato noch nicht komplett zusammen habe (einen Teil werde ich wohl finanzieren müssen) wollte ich dennoch schonmal damit beginnen mit mich mit der Materien zu beschäftigen, aber alle Suche auf ebay oder amazon nach geeigneter Literatur bleibt erfolglos, da man hier nur allgemeine Infos findet.
Kann mir jemand ein Buch nennen, welches für den Einstieg und auch die Prüfungsvorbereitung geeignet ist. (Darf gerne auch etwas tiefergehender Natur sein).

Für Infos dankbar.

mfg
slow

Hallo, genau das habe ich auch vor.
Bist du fertig??? Wie war es? Was hat es dich letztlich gekostet?
Willst du dann in deutschland arbeiten? Wie hast du die Stunden zusammen bekommen um ne Chance auf den Arbeitsmarkt hier zu bekommen???
Also was musstest du ingesamt blechen? Wie ist das mit dem medical. Musst du extra für die Ausbildung das amerikanische noch zusätzlich machen. Unterscheidet sich das stark vom deutschen? Was wird da alles getestet. Was hat dich das gekostet? Lohnt sich das cash zu bezahlen oder ist ne finanzierung besser zwecks steuerlicher Absetzbarkeit der Ausbildung wenn man hier nen Job hat? So ne Abschreibung über 5 Jahre? Wäre über Antworten sehr glücklich. hab versucht mit der Schule kontakt auf zu nehmen, bekam aber keine Rückmeldung. Gibt's da Wartezeiten? Wie lange. Wie ist das mit Nachweisen von Mathe, Physik.....wird das getestet oder musst du Zeugnisse haben? Oder ist das total egal......

Find NIEMANDEN den ich da ansprechen kann.....versteh dich als Pionier.......
Best wishes M.

Admin: Ich habe die letzten beiden Beiträge hier als ein Zitat eingefügt.
Top
User is offlinePMMini ProfileEmail
Quote Post
Admin
new post 05. Januar 2009, 11:03
Antworten #5


Administrator
***

Gruppe: Admin
Lizenzen und Qualifikation: CPL(H)
Typerating(s): BO105, AS350

Beiträge: 539
seit: 07. Juni 03
Ort: Öhringen
Mitglieder Nr.: 1






Hi Montana,

Du kannst hier im Forum viele Antworten auf Deine Fragen finden. Die Suche ist Dein Freund. wink2.gif

Der Beitrag den Du 2x zitiert hast ist von einem User der hier nicht mehr registriert ist, d.h. von ihm wirst Du dazu keine Antwort mehr bekommen können aber wie gesagt, Deine Fragen sind die, die immer wiederkehren und daher hier auch schon oft besprochen wurden.

Gruß,
Marcus


--------------------

To fly is human, to hover, divine.
Top
User is offlinePMMini ProfileEmail
Quote Post

1 Nutzer liest/lesen dieses Thema (1 Gäste und 0 anonyme Mitglieder)
0 Mitglieder:

Reply to this topicTopic OptionsStart new topic

 

Lo-Fi Version
20.02.2020 - 21:52 CET