Hubschrauber & Helikopter (selbst) Fliegen, Ausbildung, Flugschule und Schnupperflüge

Ausbildung und deren Voraussetzungen, Hubschrauber Typen, Flugschule, Schnupperflug, Pilotenlizenz, Type Ratings und gesetzliche Grundlagen und Bestimmungen, Kontakte zwischen Privatpiloten und Berufspiloten sowie Erfahrungsaustausch.

AnzeigeSiebert Luftfahrtbedarf
Donnerstag, 23. November 2017 - 01:02Uhr · Im Moment sind 81 User im Forum unterwegs
Username:
Paßwort:
 
Unser Buchtipp

Rolf Besser

Technik und Geschichte der Hubschrauber

Technik und Geschichte der Hubschrauber

29,00 EUR

Jetzt bestellen...

Google
HelikopterFliegen
Suche im WWW
Für diese Slideshow benötigen Sie den aktuellen Flashplayer.

Neuigkeiten bei helikopterfliegen.de

<< Newsarchiv: Seite 1 Newsarchiv: Seite 3 >>
Mittwoch, 30. Dezember 2009

Sylvester Fly-In in Mühldorf am Inn

Nach der Absage des alljährlichen Termins in Oberschleißheim hat sich der Flugplatz in Mühldorf am Inn ganz kurzfristig entschlossen, nicht nur ein Hubschrauber Fly-In auf die Beine zu stellen, sondern sogar die Gaststätte am Platz zu öffnen und für die Freunde des Helitreff eine warme Suppe im Angebot zu haben.

Nähere Informationen gibt es direkt unter Termine in EDMY sowie per EMail unter info@helitreff.org.

Donnerstag, 17. Dezember 2009
Kurz vor dem Abflug zur Frankfurter Skyline bei Nacht Abflugbereit zum Nachtflug

Frankfurt bei Nacht

Nach einer Verschiebung wegen schlechten Wetters war es heute Abend endlich soweit: Frau P. konnte Ihre Überraschung in die Tat umsetzen und mit Ihren Gästen zu einem Flug zur Frankfurter Skyline bei Nacht aufbrechen. Der Flug über das Frankfurter Lichtermeer und die anschließende Überquerung des Frankfurter Flughafens werden allen Beteiligten sicherlich noch eine Weile in Erinnerung bleiben.

Dienstag, 15. Dezember 2009

Sylvester Fly-In in Oberschleißheim findet nicht statt

Die Mitteilung der Flugwerft in Schleißheim (seit Jahren der Veranstaltlungsort des Fly-In zu Sylvester) zu dieser bedauerlichen Nachricht lautet:

Liebe Freunde der Flugwerft Schleißheim

Auf diesem Weg wollen wir allen die uns die letzten Jahre unterstützt haben, ein

Frohes Weihnachtsfest und ein Gutes Neues Jahr 2010 wünschen.

Alle die schon auf Nachrichten und Termin für das Fly -In 2010 warten, müssen wir leider mitteilen das es uns momentan aus organisatorischen und rechtlichen Gründen nicht mehr möglich ist auf unserem Gelände ein weiteres Fly-In durchzuführen. Sollte sich an der Situation wieder etwas ändern, werden wir uns bei euch melden.

Montag, 17. August 2009

Ergänzung des Bereichs Ausbildung um Anforderungen an Flugbesatzungen gemäß JAR-OPS 3 mit Links zu Anbietern von entsprechenden Lehrgängen.

Samstag, 16. Mai 2009
HeliDay 2009 in Riedenburg Helitreff Riedenburg 2009 im Altmühltal - © Donaukurier

Knatternder Besuch in Haidhof
„Gegen 15.45 Uhr wird es eng im Luftraum über der Schleuse Haidhof. Christian Huber steht im kniehohen Gras und gibt mit den Armen Signale an den Hubschrauberpiloten, der seine Maschine keine fünf Meter vor ihm auf die Wiese setzt. Darüber ist schon die nächste Maschine im Anflug und über der Rosenburg kündigt ein schwebender Scheinwerfer schon die nächste Ankunft an.”

Lesen Sie den ganzen Zeitungsartikel aus dem Donaukurier über den HeliDay 2009 und sehen Sie sich ein Video von der Ankunft vieler Hubschrauber in Riedenburg an.

Weitere Informationen zum Helitreff erhalten Sie unter http://www.helitreff.org.

Mittwoch, 13. Mai 2009
Die Presseinformation für den HeliDay 2009 ist nun online.

Durchgehende CPL(H) Ausbildung nach den Richtlinien der JAR-FCL 2 Klicken Sie auf das Bild für weitere Informationen

Ab sofort:
Berufshubschrauberpiloten-Ausbildung vom Fußgänger bis zur CPL(H)
nach den Richtlinien der JAR-FCL 2, Amendment 6 (deutsch)
zum Festpreis von EUR 69.999,--

• Ausbildung in Deutschland auf Robinson R22 und R44
• Keine versteckten Kosten.
• Komplette Transparenz von A-Z.
• Faire Regelung des Einflusses der Schwankungen im Preis von AVGAS durch vorher fest definierte Anpassungen nach oben und unten.

Der genannte Preis beinhaltet die Kosten für:

  • Theoretische Ausbildung
  • Lehrmaterial
  • 135 Stunden praktische Ausbildung
  • Landegebühren
  • Blockzeiten für Anlassen bzw. Abstellen
Der Preis beinhaltet nicht die Kosten für:
  • Medical (Ersterwerb und ggf. Folgeuntersuchungen)
  • Kosten der Prüfung(en) und der damit in Zusammenhang stehenden Gebühren
Die Kosten für AVGAS werden je nach Preisentwicklung jeweils nach dem Über- oder Unterschreiten bestimmter vorher festgelegter Bandbreiten während der Ausbildung angepasst. Dabei erfolgt die Anpassung in beide Richtungen.

Nähere Einzelheiten erfahren Sie im Forum.

Jetzt Infos anfordern: Bei Interesse können Sie hier nähere Informationen anfordern. Ihre Anfrage wird von hier direkt an die FTO weitergeleitet.

Die Anfragen werden nach dem Zeitpunkt Ihres Eingangs bearbeitet und berücksichtigt werden.

Die Nennung der Preise und des Umfanges erfolgt der Information halber. Helikopterfliegen.de übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben keine Gewähr.



Samstag, 14. März 2009
Einführung von JAR-FCL 2 in Österreich durch Bundesgesetzblatt Nr. II 71/2009 verkündet - In Kraft treten am 15. März 2009.
Nähere Informationen hierzu findet ihr im begleitenden Thread im Forum.

Montag, 09. März 2009

Vorankündigung: HeliDay 2009 und Heli-Forum in Riedenburg im Altmühltal am 15. und 16. Mai 2009

Dieser HeliDay wird ein spezielles Fly-in mit Heli-Forum im zauberhaften Städtchen Riedenburg im Altmühltal.

Eine Einladung mit Programm folgt demnächst.

Mittwoch, 04. März 2009

Pilot Kandler darf weiter abheben:

Pilot Kandler darf weiter abheben
Klicken Sie auf das Bild für den Originalartikel


Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (VGH) in München hat gestern bestätigt, daß Privatpiloten auch weiter fliegen dürfen, wenn sie keinen Antrag auf das Überprüfen ihrer Zuverlässigkeit stellen. Gegen das Urteil wurde keine Revision zugelassen.

Dienstag, 03. März 2009

Ich habe gerade eine Berichterstattung zum 20. Sylvester-Fly-In 2008 in Oberschleißheim in der Helico-Revue 2009 erhalten. Ein Einblick für diejenigen, die (dieses Mal (!) ) nicht dort waren und ein sehr schöner Rückblick für diejenigen, die -wieder einmal- dabei waren. Viel Spaß beim Lesen & Vielen Dank Gerhard für die Info.

Samstag, 14. Februar 2009

Unter Gesetze und Verordnungen haben wir die neuen Fassungen der JAR-FCL 1 (deutsch) & JAR-FCL 2 (deutsch) sowie die Bekanntmachungen der akzeptierten Nachweisverfahren zu den Bestimmungen über die Lizenzierung von Piloten für Flugzeuge und Hubschrauber veröffentlicht.

Mittwoch, 11. Februar 2009

Wann waren Sie zuletzt im Odenwald? Haben Sie damals auch gut gegessen? Sie kennen den Odenwald garnicht? Das können wir ändern:

Fliegen Sie mit dem Hubschrauber zum Landgasthof Heidersbacher Mühle.

Wie das aussehen kann, zeigen wir Ihnen hier schonmal.

Freitag, 23. Januar 2009

Wir haben unseren „Buchladen” entrümpelt, feucht durchgewischt und neu eingeräumt.

Einige direkte Links gibt es für:

Montag, 19. Januar 2009

Anscheinend war das Schreiben einer SMS die Ursache für einen Unfall eines R22 in Neuseeland mit tödlichen Folgen. Näheres dazu in unserem Forum.

Sonntag, 23. November 2008
R44 Grand Glass-Cockpit R44 Grand Glass-Cockpit

Ich hatte hier und da schonmal davon gelesen, aber gestern zum ersten Mal ein Bild davon gesehen (Danke Gerhard): „The R44 Grand”, ein Robinson R44 mit Glass-Cockpit. Nachdem die FAA der Entwicklung von Sagem ein STC (Supplemental Type Certificate) erteilt hat, wurde die Glasscockpit-Lösung vom Besitzer des Hubschraubers und STC's in R44 Grand umbenannt. Das Glass-Cockpit soll knapp USD 65.000,-- kosten.

Dienstag, 28. Oktober 2008

Die Einführung der JAR-FCL 2 in Österreich scheint nun wirklich kurz bevorzustehen: Seit heute ist beim BMVIT ein Änderungsentwurf zur ZLPV 2006 online, der noch bis zum 12. November 2008 kommentiert werden kann. Damit wäre theoretisch sogar eine Umsetzung noch in diesem Jahr möglich.

Nähere Einzelheiten dazu findet ihr im Forum.

Mittwoch, 23. Juli 2008

Es wurden inzwischen über 7.000 Unterschriften für ein Weltkulturerbe Flughafen Tempelhof gesammelt. Damit ist das Ziel von 10.000 Unterschriften in erreichbare Nähe gerückt.

Tempelhof ist ein Nationales und Internationales Denkmal! Helfen Sie mit, es für die Zukunft zu erhalten!

Unterschriftsbögen in deutscher oder englischer Sprache gibt es unter:
www.tempelhof-weltkulturerbe.de/media/aufruf.pdf

Am einfachsten geht die Online-Unterzsichnung im Internet:
www.tempelhof-weltkulturerbe.de/cgi-bin/entry.pl

Weitere Einzelheiten gibt es unter www.tempelhof-weltkulturerbe.de.

Montag, 10. März 2008
Robinson Safety Course 2008 in Egelsbach

Update mit Details zu den Kosten und einem verbindlichen Anmeldeformular:
Vom 27. bis 29. September 2008 wird bei der Firma Heli Transair European Air Services GmbH in Egelsbach unter der Leitung von Tim Tucker zum zweiten Mal nach 2004 wieder ein Original Robinson Safety Course stattfinden. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 30 Personen und der Kurs ist auf maximal 65 Teilnehmer beschränkt.

Dabei ist eine Teilnahme in den folgenden Varianten möglich:

  • Teilnahme am theoretischen Unterricht (Kursgebühr EUR 499,--),
  • Theorie mit Praxis auf R22 (Kursgebühr EUR 999,--) und
  • Theorie mit Praxis auf R44 (Kursgebühr EUR 1.299,--)
Die genannten Preise sind freibleibend und die Nennung erfolgt informationshalber ohne Gewähr seitens helikopterfliegen.de.

Details zur Planung, dem Kursangebot und eine direkte Anmeldung über die Firma HTA EAS GmbH finden Sie in dem beigefügten Informations- und Anmeldeformular.


 
<< Newsarchiv: Seite 1 Newsarchiv: Seite 3 >>
AnzeigeJan Veen - Helikopter Dienstleistungen
Zuletzt geändert am: 30.12.2009 © helikopterfliegen.de  2003 - 2017