Hubschrauber & Helikopter (selbst) Fliegen, Ausbildung, Flugschule und Schnupperflüge

Ausbildung und deren Voraussetzungen, Hubschrauber Typen, Flugschule, Schnupperflug, Pilotenlizenz, Type Ratings und gesetzliche Grundlagen und Bestimmungen, Kontakte zwischen Privatpiloten und Berufspiloten sowie Erfahrungsaustausch.

AnzeigeSiebert Luftfahrtbedarf
Donnerstag, 23. November 2017 - 01:01Uhr · Im Moment sind 83 User im Forum unterwegs
Username:
Paßwort:
 
Unser Buchtipp

Elmar Giemulla, Dieter von Elm

JAR-FCL

JAR-FCL

48,00 EUR

Jetzt bestellen...

Google
HelikopterFliegen
Suche im WWW
Für diese Slideshow benötigen Sie den aktuellen Flashplayer.

Neuigkeiten bei helikopterfliegen.de

<< Newsarchiv: Seite 3 Newsarchiv: Seite 5 >>
Helitreff München © Helmut Mauch
Dienstag, 22. Januar 2008

Helitreff München                 www.helitreff.org

HeliDay 2008 Vorabinfo und Bitte zur Anmeldung:    SAFE THE DATE!

Letzte Anmeldung bis zum Helitreff 28.2.2008

Fly-In 18. + 19. April, EDNB - Arnbruck*

Jetzt bitte per EMail anmelden: info@helitreff.org

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Wir benötigen frühzeitig eine Vorstellung über die Anzahl Drehflügler, Crewmitglieder und anderweitig Anreisende, um das Fly-in samt PPR EDNB, das Forum, das Rahmenprogramm, die Übernachtungen, etc. organisieren zu können.

Das genaue Programm folgt im März.

Heute nur soviel:
HeliDay-Forum im 4 Sterne-Hotel Steigenberger Lam-Himmelreich, Oberpfalz**

  • Forum mit Sonderbeitrag
  • Rahmenprogramm
  • Abendessen
  • Übernachtung im Steigenberger
  • Reichhaltiges Frühstück am 19.4.
  • Shuttlebus zwischen EDNB und Hotel
Dies alles für nur 98 Euro pro Person.

Sportliche Kleidung empfohlen.

Anreise Freitag 18.4. im Laufe des Nachmittags.
Abreise Samstag 19.4., nach dem Frühstück.

„Den HeliDay 2008 muss man erleben! Pitch-up und einfliegen!”
Es wäre schön, wenn für einmal alle Freunde des Helitreff zusammenfinden würden.

Der HeliDay 2007 mit 100 Jahre Helikopterflug und 200. Helitreff sollte eine einmalige Sache werden und bleiben. Doch meistens kommt es anders, besonders dann, wenn alle Beteiligten begeistert waren und eine Wiederholung wünschen.

Nun denn: Wer den HeliDay 2007 in Oberschleißheim mit 36 Heli- und 3 Gyrokopter erlebt hat, wird sich freuen, im kommenden April erneut Gelegenheit zu haben, Rotor-Vibrations zu sehen, zu hören und zu fühlen.

Wer am 1.9.2007 nicht dabei war, sollte sich diese zweite Chance nicht entgehen lassen.

CAVOK ist bestellt. Wir rechnen mit über 40 Maschinen.

Selbstverständlich sind alle Arten von Drehflügler zum HeliDay 2008 willkommen. Wer mit der Fläche kommt, wird mit seinem Horizontalachs-Rotor ebenso herzlich begrüßt.

HeliDay 2008 ist für alle Heli- und Gyropiloten gedacht!
Auch für die Piloten, die nicht – oder noch nicht – zum Helitreff gehören.
Anmeldung mit Nennung der eMail-Adresse bitte an: info@helitreff.org


* = EDNB / Arnbruck:
  • zwischen Cham und Zwiesel, Oberpfalz, Bayrischer Wald
  • 49 07,51 N / 12 59,10 E
  • 1716 ft, 523 mNN
  • 100LL, SuperPlus
  • C: 09945-504, MET: 0900-1077 225
  • PPR wird durch die Organisation HeliDay erledigt.
  • Keine Hangarplätze in EDNB.
  • Bewachte Abstellplätze: HeliDay 2008 18. + 19. April – rund um die Uhr!
** = Lam, Ortsteil Himmelreich, Oberpfalz: knapp 20 Minuten mit dem Shuttle vom Flugplatz EDNB entfernt, nahe der tschechischen Grenze in einem der schönsten Gebiete des Bayrischen Waldes. 200 km von München, 56 km von Deggendorf, 17 km von EDNB

Montag, 21. Januar 2008
Robinson Safety Course 2008 in Egelsbach

Update: Vom 27. bis 29. September 2008 wird bei der Firma Heli Transair European Air Services GmbH in Egelsbach unter der Leitung von Tim Tucker zum zweiten Mal nach 2004 wieder ein Original Robinson Safety Course stattfinden.

Dabei ist eine Teilnahme in den folgenden Varianten möglich:

  • Theorie,
  • Theorie mit Praxis auf R22 und
  • Theorie mit Praxis auf R44
Unverbindliche Voranmeldungen sind heute bereits per EMail an SC-2008@helikopterfliegen.de unter Angabe von
  • Adresse
  • Telefonnummer
  • Ratings und
  • Gesamtflugstundenzahl
möglich und werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bei uns berücksichtigt.

Bei allen EMails setzen wir das Einverständnis zur Weitergabe der Daten an die Firma Heli-Transair voraus. Eine Bestätigung der Anmeldung und die verbindliche Annahme erfolgt danach direkt durch die Firma Heli-Transair.

Mittwoch, 27. Juni 2007

Helitreff München                 www.helitreff.org

HeliDay 1.9.2007 = 100 Jahre Helikopter, 25 Jahre Helitreff, 200. Helitreff

Bitte im Termin-Kalender vormerken und senden Sie uns Ihre Anmeldung (*.doc).

HeliDay – Fly-In für Helikopter am 1. September 2007, EDNX

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Helitreff München gegründet 1982

Information und Kommunikation für Helikopter-Piloten


HeliDay 1.9.2007

Fly-In für Helikopter, Flugplatz Oberschleißheim, EDNX

Anlass:
 100 Jahre Hubschrauber (*)
  25 Jahre Helitreff
200. Helitreff


Das Fly-In für Helikopter ist organisiert von Heli-Piloten für Heli-Piloten und für alle, die von den Drehflüglern begeistert sind.
Helitreff München erwartet mehr als 50 Helikopter und Gyrokopter vom ultraleichten CH7 Angel bis zum Rettungshubschrauber sowie historische Helikopter.

Hinweise

Oberschleißheim www.ednx.de , ist am 1. September für Flächenflugzeuge geschlossen.

Das Fly-In ist keine öffentliche Veranstaltung im rechtlichen Sinne.

Das Fly-In ist ein Meeting, organisiert von Helipiloten für Heli- und Gyrokopter-Piloten.

Anflüge und Landungen in EDNX erfolgen auf eigene Verantwortung.

Es gelten die regulären Bestimmungen der LuftVO / JAR.
Die CTR von EDDM ist zu beachten.
Die Anmeldung zum Fly-In gilt gleichzeitig als Anfluggenehmigung ( PPR )


Es gibt keine Parkplätze direkt am Flugplatz.
Piloten, die nicht per Hubschrauber einfliegen, werden gebeten in Fahrgemeinschaften anzureisen und beim Deutschen Museum zu parken.

Weitere Informationen und Anmeldung: www.helitreff.org

EDNX, der wohl älteste Flugplatz Deutschlands, entwickelt sich neben Bückeburg zu einem zweiten Zentrum für Hubschrauber. Nicht nur die Bundespolizei, sondern in Zukunft wird auch die Bayerische Polizei-Hubschrauber-Staffel in Oberschleißheim stationiert sein.

Helitreff München    Information und Kommunikation für Helikopterpiloten

  • gegründet 1982
  • Jour fixe: 6 x im Jahr, jeden letzten Mittwoch in geraden Monaten.
  • Restaurant Zum Phönix, Flugplatz Oberschleißheim, EDNX.
  • Man trifft sich jeweils ab 19 Uhr, der Vortrag beginnt pünktlich um 20 Uhr.
(*) = 100 Jahre Hubschrauber:

1907 starteten die Pioniere Paul Cornu und Etienne Oehmichen in Frankreich ihre ersten Experimente mit Drehflüglern.
Die Geschichtsschreibung ist sich nicht ganz einig, wer diesen ersten Hüpfer vollbracht hat.
Am 24. August oder 29. September 1907 sollen die Gebrüder Louis und Jacques Breguet mit ihrem Fluggerät einige Zentimeter vom Boden abgehoben haben.
Es existieren auch Unterlagen, in welchen am 13. November 1907 durch Paul Cornu der erste Flug in einem "Helikopter" vollbracht wurde.
Die Wahrheit kann nicht mehr ermittelt werden.
Das genaue Datum spielt jedoch keine große Rolle. Ein wesentlicher Faktor hat viel mehr die Entwicklung von Materialien und vor allem Flugzeugmotoren gespielt, welche den Bau eines Hubschraubers erst möglich gemacht haben.
Deutsche Technik prägte die Entwicklung unter Anton Flettner und Heinrich Focke.
Eine Hubschrauberindustrie entstand noch vor Ende des II. Weltkrieges.
Status heute: EC135 ist der weltweit meistverkaufte, zweimotorige Leichthubschrauber.

Weitere Informationen zum Heli-Day 2007 in EDNX findet ihr darüberhinaus hier im Forum und natürlich direkt und zeitnah aktualisiert auf helitreff.org.



Himmelfahrts-Kommando Marco Schreyl geht in die Luft
Dienstag, 22. Mai 2007

Marco Schreyl hat die Herausforderung angenommen und ist auch der Frage nachgegangen, wie lange es wohl dauern mag, bis ein Laie einen Hubschrauber fliegen kann. Nähere Informationen dazu findet ihr auch im Forum. Psst...: Wer Marco Schreyl noch aus seiner Zeit beim ZDF kennt, der weiß, daß dies nicht sein erster Versuch am Steuer eines Helikopters war.

Helifliegen an einem Tag...? Video: Helifliegen an einem Tag...?
Samstag, 12. Mai 2007

Kann ein Mensch innerhalb weniger Stunden das Helifliegen lernen? Nun, ich denke wir kennen die Antwort auf diese Frage. In einem Beitrag vom 22. April 2007 ist MÄNNER TV dieser Frage mit Unterstützung der Firma Heli Transair EAS GmbH in Egelsbach nachgegangen. Wer bei dem Video Lust bekommt den gleichen Versuch zu unternehmen und auch in die Luft gehen möchte, der kann hier direkt Informationen zu einem Schnupperflug anfordern.

Für das Video benötigt man diesen Player: Get Quicktime

Start eines Rundflugs und... Video: Start eines Rundflugs und...
...wieder zurück nach viel zu kurzen 30 Minuten. ...wieder zurück nach viel zu kurzen 30 Minuten.
Sonntag, 08. April 2007

Ein wunderschöner Tag für eine Überraschung. Eigentlich sollte es nur 'auf eine Tasse Kaffee und Kuchen' ins Cafe Metro gehen. Für alle die, die sich nicht so in der Gegend auskennen: Das Cafe Metro ist das Flugplatz-Restaurant in Reichelsheim (EDFB). Was daraus wurde, können Sie sich hier ansehen. Vielen Dank nochmal an unseren Piloten sowie Herrn Oswald Rank von der Firma Heli-Flight, für das sehr informative und nette Gespräch im Anschluß.

Für das Video benötigt man diesen Player: Get Quicktime

Freitag, 23. März 2007

Der Frühling ist bei uns angekommen. Nunja, dem Kalender nach jedenfalls... Da wir am Wochenende die Uhren wieder einmal eine Stunde ?-stellen (Genau, eine Stunde vor), haben wir hier nun auch die Möglichkeit geschaffen, die UTC Zeit für Sunrise & Sunset für beliebige Koordinaten auf der Welt und natürlich auch für vorselektierte Flugplätze in Deutschland berechnen und anzeigen zu lassen. Bitte beachten Sie allerdings in jedem Fall unseren Disclaimer auf der Seite.


Samstag, 03. März 2007

Angeregt von der Aktivität bei Griffin Helicopters haben wir auch mit der Einrichtung einer Video Sammlung begonnen. Diese ist selbstverständlich noch weit davon entfernt, die gleiche Vielfalt zu haben, aber: Es ist ein Anfang. Über Feedback und Informationen zu noch nicht veröffentlichten Videos würden wir uns natürlich freuen (bitte beachtet dabei das Urheberrecht!).


Kamov KA-32A12 (HB-ZFX) der Helog Heliswiss in EDFE HB-ZFX der Helog Heliswiss in EDFE
Sonntag, 11. Februar 2007

Schnappschuss: Dieses Foto enstand heute nachmittag. Nachdem ich eigentlich schon auf dem Heimweg war, habe ich die HB-ZFX im Anflug auf die 27 in Egelsbach gesehen. Da dies nun wirklich nicht häufig vorkommt, daß ein Kamov zum refuelling in Egelsbach Halt macht, habe ich kurzerhand umgedreht und mangels geeigneter Ausrüstung dieses zugegebenermaßen schlechte Foto mit dem Handy gemacht. Desweiteren wurde aus dem schlechten Wetter eine Tugend gemacht und der Bereich Ausbildung um einen weiteren Menüpunkt Examiner erweitert.

Sonntag, 11. Juni 2006

Manchmal braucht man eben auch ein wenig Glück bei dem Durchflug einer CTR. Das Ergebnis ist dieses kurze Video eines Low Approach in EDDS (für die Nicht-Flieger: Verkehrsflughafen Stuttgart). Das war übrigens nur der Anfang einer sehr schönen Reise nach Venedig, die aufgrund der Umstände sehr oft einem Abenteuer glich. Nichtsdestotrotz: Ich denke alle die dabei waren würden auch beim nächsten Mal wieder dabei sein wollen.



Um das Video sehen zu können, müsst ihr angemeldet sein.



Samstag, 10. Juni 2006

Nachdem wir nun schon leider seit längerem keine Aktualisierungen mehr vorgenommen haben, wurde nun der Menüpunkt Gesetze und Verordnungen im Bereich Ausbildung - Voraussetzungen nochmals ergänzt: Die 2.DV LuftPersV ist nun auch dort zu finden. Ebenso wurden die Links auf die Seiten des LBA korrigiert.


 
<< Newsarchiv: Seite 3 Newsarchiv: Seite 5 >>
AnzeigeJan Veen - Helikopter Dienstleistungen
Zuletzt geändert am: 22.01.2008 © helikopterfliegen.de  2003 - 2017